Pressespiegel

Volkspark soll wieder richtiges Kleinod werden

Die RN berichteten über den gelungenen Auftakt der Aktion „Rettet den Volkspark“.
Volkspark soll wieder ein richtiges Kleinod werden – RN 21-10-2017

Bürger sollen Volkspark Brambauer retten

Die RN berichten über den geplanten Auftakt der Aktion „Rettet den Volkspark“, zu der GFL-Mitglied Andreas Dahlke für den 19. Oktober einlädt.
Bürger sollen Volkspark retten – RN 17.10.2017

Ersatz für die Zweigstelle Bebelstraße der Sparkasse

Die GFL-Fraktion will per Ratsantrag erreichen, dass die Sparkasse ihre Zweigstelle Bebelstraße nicht ersatzlos schließt. Darüber berichten die Ruhr Nachrichten am 3. Oktober 2017 wie folgt:
Ersatz für Zweigstelle Bebelstraße, RN 03.10.2017

Lewandowski ist erster Junger im GFL-Vorstand

Die Mitgliederversammlung wählte Nils Lewandowski zum Vorstandsmitglied für die Jung-GFLer. Darüber berichten die Ruhr Nachrichten am 3. Oktober 2017 wie folgt:
Lewandwoski ist erster Junger im GFL-Vorstand, RN 03.10.20

A 2-Vollanschluss bringt noch mehr Lkw-Verkehr

Die GFL begrüßt den Vollanschluss an der A 2. Aber: Um die südlichen Stadtteile vor noch mehr Schwerlastverkehr zu schützen hatte die GFL beantragt, die Ausfahrt nur für den Lkw-Lieferverkehr freizugeben (ähnliche Regelungen gibt es bundesweit). Doch den anderen Fraktionen scheint es egal zu sein, wie viele Lkw über 7,5 Tonnen durch Lünen-Süd und Horstmar weiterlesen »

Stadt prüft Gastronomie-Angebot im Seepark Horstmar

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt hat beschlossen, das GFL-Projekt „Gastronomie-Angebot im Seepark Horstmar“ zu prüfen. Darüber berichten die Ruhr Nachrichten am 21. Sepember 2017.
Gastronomie im Seepark – RN 21.09.2017
 

Am Ufer des Horstmarer Sees könnte ein ganzjähriges Gastronomie-Angebot entstehen.

Neue Verkehrsführung am Lindenplatz nötig

Die GFL hatte zum Ortstermin an den Lindenplatz geladen, wo Mercedes gerade seinen neuen Standort aufbaut. Hier der RN-Bericht vom 25. August 2017.
RN Lünen 25. August 2017 Lindenplatz

A 2-Vollanschluss: Bau könnte 2018 beginnen

RN-Bericht über den geplanten A 2-Vollanschluss und das Anliegen der GFL, Horstmar und Lünen-Süd vor weiterem Schwerlastverkehr zu bewahren.
RN Lünen Donnerstag, 17. August 2017 A 2 Vollanschluss

Rettungsaktion mit Profis und Ehrenamtlichen

Bericht über die Initiative „Rettet den Volkspark“ Brambauer von Andreas Dahlke. . Die Auftaktveranstaltung hierzu findet am Donnerstag, 19. Oktober, um 17 Uhr im SGV-Vereinsheim, Am Westpark 18, statt. Es gibt Getränke und Würstchen.
RN Lünen 15.08.2017 Volkspark Brambauer

Leserbrief: Munition besteht aus Platzpatronen

Michael Kotissek ist der schärfste Kritiker der GFL und des Bürgermeisters Jürgen Kleine-Frauns. Immer wieder (gern?) drucken die „Ruhr Nachrichten“ seine Weltsicht ab. Heute kam’s ausnahmsweise mal anders: Marcus Tafel wirft in seinem Leserbrief ein helles Licht auf die Geisteshaltung des Lüner Wutbürgers.
RN 10.08.2017 Leserbrief Marcus Tafel

© GFL 2009 - 2014
Anmelden

Telefon: +49 (0)2306 30 174 77
E-Mail: info@gfl-luenen.de